Meine Mutter als Fickturbo

Noch eine Geschichte aus meinem Leben. Meine mutter war mein Fickturbo. Was das ist? Wer in Wikipedia nachschauen möchte, der liest: „Ein Turbo ist ein Gerät zur Leistungssteigerung von Kolbenmaschinen“. Jetzt nehmen wir mein Freund als Kolbenmaschine, also sozusagen mein Fickpartner. Und als Gerät zur Leistungssteigerung meine Mutter. Jetzt sollte sich jedem der Titel meiner

Ich habe eine gute Mutter – Eine Woche lang

Ich hatte keine Schuldgefühle, meine mutter zum Sex überredet zu haben. Ganz im Gegenteil, meine Leistungen in der Schule wurden deutlich besser und ich fühlte mich nicht mehr wie der allerletzte Dreck. Dafür sorgte auch meine Mutter. Sie sorgte regelmäßig für meine sexuelle Befriedigung und ich arbeitete dafür schön brav für die Schule. Meine Mutter

Klaus erlebt seinen ersten Analsex

Ich sitze nach meinen ersten Arbeitstag abends zusammen mit Lana und Krissi auf der Couch. Wir schauen einen französischen Film im Fernsehen, allerdings kann ich mich nicht auf den Inhalt konzentrieren, denn die Sache wie Joe Frau Lürsen in den Hintern gefickt hat geht mir nicht aus dem Sinn. Da ich mit Lana bisher über

Stieftochter anal gefickt

Noch immer glaubten seine Frau und seine Töchter, dass sie zu einer Silvesterfeier auf einem alten Landgut unterwegs waren. Der Maybach schnurrte fast unhörbar vor sich hin, sodass man deutlich das Gezanke der beiden Mädchen auf der Rücksitzbank hören konnte. „Dreh endlich den Ton von der Musik leise!“, giftete Isabell. „Du kannst deinen Film auch

Geile Arschfick

Als wir letztens, die Kommunion meiner Tochter feierten, wurde aus einer langweiligen Veranstaltung, noch ein geiler Tag. Ich war schon morgens genervt, von der ganzen Veranstaltung! In die Kirche, obwohl ich nicht mal ausgeschlafen habe, was für eine Scheiße! Am Vorabend gab es nicht mal die Pflichtnummer, mit beine breit bei meiner Ehefotze, oder einen